A-Klasse 2. Spieltag: Viktoria Brücken – SG Laudenbach-Westerngrund 2:1

Am zweiten Spieltag hieß es im ersten Heimspiel für Brücken drei Punkte nachzulegen, um vor dem schwierigen Programm in den kommenden Wochen nicht frühzeitig unter Druck zu geraten. Gegen die SG Laudenbach/Westerngrund stand es nach einem kampfbetonten Spiel 2:1 für die Gastgeber – der Start mit sechs Punkten aus zwei Spielen und damit die  Übernahme der Tabellenführung ist geglückt. [Weiterlesen…]

A-Klasse 1. Spieltag: SV Bavaria Wiesen – Viktoria Brücken 1:7

Zum Auftakt der neuen Saison in der A-Klasse war die Viktoria zu Gast bei der Reserve von Bavaria Wiesen, gegen deren erste Mannschaft man in der vergangenen Saison noch in der Kreisklasse spielte. Nach einseitigem Spielverlauf hieß es am Ende 7:1 für Brücken, das mit der ersatzgeschwächten Wiesener Zweitgarnitur im Großen und Ganzen keine Probleme hatte. [Weiterlesen…]

Sechs Teams duellieren sich um die Krone im Ortspokal

Von Donnerstag, 16. Juni, bis einschließlich Samstag, 18. Juni, findet auf dem Brückener Sportplatz wieder der alljährliche Ortspokal statt. In zwei Dreiergruppen werden zuerst die Halbfinalisten ausgespielt, die dann den Turniersieger unter sich ausmachen. Am Donnerstag und Freitag geht es mit den ersten Gruppenspielen um 18.30 Uhr los, jeweils drei Partien stehen auf dem Programm. Am Samstag folgen dann ab 16 Uhr die Platzierungsspiele, um 19 Uhr steigt das Finale.

Um den Titel duellieren sich in der Gruppe A der Ballsportverein Backhaus, der FC Bavaria sowie die Bolzplatzlegenden, in der Gruppe B stehen sich die Pariser 93, das Team Herrnberg und das Team vom Kreuz gegenüber.

Natürlich kann am Donnerstag um 21 Uhr das Deutschlandspiel gegen Polen im Vereinsheim geschaut werden. Auch für das leibliche Wohl ist an allen Turniertagen gesorgt.

Viktoria Brücken nach 2:3 gegen Rothenbuch endgültig in die A-Klasse abgestiegen

Die Ausgangssituation war klar: Im zweiten Relegationsspiel nach der Niederlage gegen Leider war ein Sieg Pflicht, um wie im vergangenen Jahr das Saisonziel über die gesamte Relegationslänge zu erreichen. Gegen den TSV Rothenbuch, dank einer überragenden Rückrunde Zweiter in seiner A-Klasse, kam es allerdings alles anderes als gewünscht: Nach der 2:3-Niederlage muss die Viktoria den bitteren Gang in die A-Klasse antreten. [Weiterlesen…]

Kreisklasse AB – Relegation in Wiesen – TuS Leider II vs. Viktoria Brücken 4:0 (28.05.2016)

Im Winter bestritt man das einzige Vorbereitungsspiel gegen Leider II (2:1-Niederlage), das vom ehemaligen JFG-Coach Claus Kuhn trainiert wird. Zu diesem Zeitpunkte ahnte absolut niemand, dass man sich drei Monate später in einem Relegationsspiel um den Verbleib bzw. Aufstieg in die Kreisklasse gegenüber stehen würde. Da sich Leider I in der Bezirksliga frühzeitig im gesicherten Mittelfeld befand, konnte man den Fokus in der Rückrunde auf den Aufstieg der Zweiten legen. Daher war klar, dass Leider II auf den ein oder anderen bezirksligaerfahrenen Akteur zurückgreifen würde. Insbesondere auf Daniel Meßner, der sowohl in der Bezirksliga als auch in der A-Klasse treffsicherster Akteur Leiders war, galt es ein Augenmerk zu legen. [Weiterlesen…]

Kreisklasse AB 1 – 26. Spieltag – Viktoria Brücken vs. Germania Dettingen II 2:3 (22.05.2016)

Die Ausgangslage vor dem Spiel war höchst komplex. Auf unsere Viktoria bezogen war vom direkten Abstieg bis zum vorzeitigen Klassenerhalt alles möglich. Letztendlich steht dank der Niederlagen Mensengesäß‘ und Michelbachs der Relegationsplatz zu Buche. Dass bei Germania Dettingen keinesfalls von einer zweiten Mannschaft die Rede sein konnte, war bereits weit vor der Partie abzusehen. Da es für Dettingen ebenfalls noch um alles ging, wurde die Truppe mit sechs Stammspielern der Kreisliga-Elf verstärkt. Eine leider regelkonforme Geschichte, die noch krasser hätte ausgenützt werden können. [Weiterlesen…]

Kreisklasse AB 1 – 24. Spieltag – Bavaria Wiesen vs. Viktoria Brücken 1:0 (08.05.2016)

Nach dem Sieg gegen den direkten Konkurrenten Michelbach wollte man auch in Wiesen punkten. Dass dies kein leichtes Unterfangen wird, war von Anfang an klar. Zwar konnte man die junge Wiesener Elf im Oktober noch mit 3:1 besiegen, doch jetzt hatte die Bavaria eine Serie von sieben Siegen in Folge vorzuweisen. [Weiterlesen…]

Relegation vs. TuS Aschaffenburg-Leider II

Nach der gestrigen 2:3 Heimspielniederlage gegen Dettingen II muss unsere Viktoria nun am kommenden Samstag, 28.05. (17:30 Uhr in Wiesen) in die Relegation gegen TuS Aschaffenburg-Leider II . In diesem Endspiel gilt es den drohenden Abstieg nach einem Jahr Kreisklasse abzuwenden.
Die Mannschaft aus dem Aschaffenburger Stadtteil beendete ihrerseits die Saison auf dem zweiten Platz der A-Klasse AB 4. In dieser Spielklasse, in der ausschließlich zweite Mannschaften zum Einsatz kamen (u. A. SV Erlenbach II, Alemannia Haibach II), erzielten die Leiderer im Schnitt 3 Tore pro Spiel.
Unsere relegationserprobte Viktoria darf sich also auf einen offensivausgerichteten Gegner einstellen.
Wie in den letzten Jahren, braucht die Mannschaft die Unterstützung ihrer Fans um den Klassenerhalt im letzten Moment perfekt machen zu können.
Somit hier der Aufruf an alle Viktorianer, die Reise nach Wiesen anzutreten und die Mannschaft dort lautstark zu unterstützen.

Kreisklasse AB 1 – 25. Spieltag – Viktoria Brücken vs FC Laufach 1:1 (16.05.2016)

Die Situation vor dem Spiel gegen Laufach war klar: Gewinnt man, ist der direkte Abstieg so gut wie ausgeschlossen. Bis zur 90. Minute lief auch alles nach Plan für die Viktoria – doch dann erzielte der FC Laufach den 1:1-Ausgleich. Nun entscheidet sich alles am letzten Spieltag im Heimspiel gegen Dettingen. [Weiterlesen…]

Kreisklasse AB 1 – 24. Spieltag – Viktoria Brücken vs FSV Michelbach 3:1 (30.04.2016)

Ganz wichtige Punkte für die Viktoria im Abstiegskampf der Kreisklasse! Gegen den direkten Konkurrenten aus Michelbach gab es einen überzeugenden 3:1-Heimsieg. Brücken hatte über die gesamte Spielzeit das Geschehen im Griff und hätte durchaus noch höher gewinnen können. [Weiterlesen…]