A-Klasse AB 1 – 21. Spieltag: Viktoria Brücken – VfL Krombach II 8:0

Nach den zuletzt überwiegend enttäuschenden Auftritten erfüllte man die Pflichtaufgabe gegen den VfL Krombach II und schaffte den ersten Sieg seit sechs Spielen. Dabei hätte das Ergebnis gegen chancenlose Gäste am Ende deutlich höher als 8:0 ausfallen können.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – Nachholspiel: Viktoria Brücken – FSV Michelbach II 2:4

Wer dachte, dass es nach der ordentlichen Vorstellung in Gunzenbach weiter bergauf geht, wurde am Mittwochabend bitterböse enttäuscht. So trat selbst so manch eingefleischter Viktorianer in der Halbzeit den Heimweg an. Denn nachdem man erneut eine absolut indiskutable erste Hälfte zeigte und bereits nach 33 Minuten (!) fast aussichtslos mit 0:4  zurück lag, darf man durchaus am Charakter der Mannschaft zweifeln. Wer nach den letzten Wochen noch immer nicht gemerkt hat, dass man ohne entsprechende Einstellung über 90 Minuten selbst in der A-Klasse kein Spiel gewinnt, sollte sich hinterfragen, ob das Kicken in einer Thekenmannschaft nicht die bessere Alternative wäre.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 20. Spieltag: SpVgg Rothengrund/Gunzenbach – Viktoria Brücken 1:1

Nach zuletzt schwachen Auftritten war die Partie bei den RoGus mal wieder Balsam auf die geschundene Viktoria-Seele. Denn im Vergleich zu den Spielen gegen Mömbris und Feldkahl stimmte die Einstellung über die gesamten 90 Minuten, sodass man auch mehrere verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren konnte. Dabei feierte Dennis Jördens sein Debüt in der 1. Mannschaft direkt in der Startelf und Thomas Gerigk begann als Innenverteidiger.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – Nachholspiel: FSV Feldkahl – Viktoria Brücken 2:0

Eine zumindest in der 1. Halbzeit vollkommen blutleere Vorstellung unserer Mannschaft sorgte am Ende für einen ungefährdeten 2:0-Erfolg der Gastgeber. Zwar fehlten mit Daniel Mader, Jonas Nees, Christoph Ackermann und Jonas Yaparsidi vier potentielle Stammspieler, doch dies darf keine Entschuldigung für desolate erste 45 Minuten sein.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 19. Spieltag: Viktoria Brücken – FC Mömbris 2:3

Spielbericht folgt…

Aufstellung: Lippert – Lorenz, Bozem S., Behl, Glaser – Herbert P., Gerigk, Mader, Nees J. (4. Wissel) – Schöfer, Ferraro

Tore: 1:0 Herbert P. (4.), 1:1 (10.), 1:2 (67.), 1:3 (74.), 2:3 Bozem S. (90.)

 

2. Mannschaft: gegen SV Dörnsteinbach 1:4 (Tor: Dennis Jördens)

A-Klasse AB 1 – 18. Spieltag: TV Blankenbach – Viktoria Brücken 2:1

Auf dem schwer bespielbaren Hartplatz, der zuvor schon von beiden Reserveteams bearbeitet wurde, war kein Fußballleckerbissen zu erwarten. Unsere Mannschaft musste verletzungsbedingt kurzfristig auf Thomas Gerigk verzichten. Christian Schöfer fehlte krankheitsbedingt.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 16. Spieltag: Viktoria Brücken – TV Wasserlos II 3:3

Auch eine zweimalige Zwei-Tore-Führung reichte am Ende nicht für einen Sieg und so musste man sich einmal mehr mit einem Unentschieden – dem bereits 7. in dieser Saison – zufrieden geben. Dabei hätte die Partie bereits nach gut einer halben Stunde entschieden sein müssen.

[Weiterlesen…]

3. Platz bei den Hallenkreismeisterschaften

Durch die krankheitsbedingten Absagen von Thomas Gerigk, Steffen Bozem und Max Herbert geriet man kurzfristig in Personalnot. Letztendlich konnte man dennoch mit acht Spielern antreten. Die Erwartungen waren allerdings eher gering. Umso überraschender sprang am Ende der 3. Platz heraus, wobei der Finaleinzug und die damit verbundene Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften nur haarscharf verpasst wurden.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 12. Spieltag: Viktoria Brücken – SV Albstadt 3:2

Mit dem hart erkämpften 3:2-Sieg gegen den SV Albstadt konnte unsere Elf zum ersten Mal in der Saison zwei Spiele in Folge gewinnen und schnuppert nun von Platz sechs am vorderen Tabellendrittel. Gegen die ambitionierten Gäste verspielte man zunächst eine sicher geglaubte 2:0-Führung, bevor man kurz vor Schluss noch einmal zurückschlagen konnte. Personell pfiff man erneut nahezu aus dem letzten Loch, sodass u.a. die beiden Oldies Patrick Hock und Marco Ferraro auf der Bank Platz nahmen. Dafür feierte Rückkehrer Jonas Yaparsidi sein Startelfcomeback.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 11. Spieltag: SG Laudenbach/Westerngrund – Viktoria Brücken 1:2

Bei der SG wollte man auf der Leistung gegen Tabellenführer Großwelzheim eine Woche zuvor aufbauen.
Doch bereits in der 13. Minute gab es die kalte Dusche: Bei einer Flanke von rechts passten die Abstände der Viererkette nicht und der Ball landete bei Oldie Schestak, der mit einem feinen Heber zur Führung der Heimelf vollstreckte. Doch in der Folge war man weiterhin das spielbestimmende Team, wenngleich es zu selten zu gelungenen Angriffen kam.

[Weiterlesen…]