3:3 gegen Damm +++ Spiel gegen Mensengesäß statt Turnier in Großwallstadt

Im zweiten Test traf man beim SV Damm auf den aktuellen Tabellenzweiten der A-Klasse 2. Im Vergleich zur Vorwoche verschärfte sich die Personalsituation noch einmal deutlich, da mit Thomas Gerigk, Christoph Geis, Felix Glaser und Dominic Ferrara vier Spieler ohnehin fehlten und sich zwei weitere kurzfristig abmeldeten. So rutschten Marco Ferraro und Dominik Behl direkt in die Startelf. Mit Patrick Herbert hatte man lediglich einen Ersatzmann, der nach seiner Verletzung bei den Hallenkreismeisterschaften eigentlich noch nicht wieder voll einsatzfähig ist. Unter dem Strich verkaufte man sich überraschend gut und führte nach etwa 30 Minuten sogar mit 2:0. Die Hausherren hatten mit unserer defensiven Ausrichtung zu kämpfen, konnten aber kurz nach der Pause dennoch zum 2:2 ausgleichen. Die erneute Führung durch Steffen Bozem wurde kurz vor Schluss zum 3:3-Endstand egalisiert.

Das Blitzturnier beim SV Großwallstadt, das am Samstag stattfindet, mussten wir leider mangels Spieler absagen. Stattdessen wurde ein Testspiel gegen Eintracht Mensengesäß für Sonntag 14:00 Uhr vereinbart. Stand jetzt wird in Brücken gespielt. Ein Tausch des Heimrechts ist aber kurzfristig möglich.

Aufstellung: Lippert – Lorenz (75. Herbert), Bozem S., Behl, David – Yaparsidi, Kaiser, Mader, von Geibler – Schöfer, Ferraro

Tore: 0:1 Kaiser (24.), 0:2 Schöfer (29.), 1:2 (33.), 2:2 (49.), 2:3 Bozem S. (50.), 3:3 (85.)

Niederlage im 1. Test +++ nächstes Spiel am Sonntag

Am vergangenen Samstagmorgen unterlag man im 1. Testspiel des Jahres dem TuS Leider II auf dem Kunstrasen am Schönbusch. Am Ende stand ein 3:0 für den Gastgeber. Dabei trat man einmal mehr mit dem gefühlt letzten Aufgebot an und hatte bis zur Halbzeit nur elf Spieler zur Verfügung. Immerhin zeigte man phasenweise gute Ansätze. Allerdings trug man zu allen drei Gegentoren maßgeblich bei und die Offensive war zumeist nur ein laues Lüftchen, weshalb die Niederlage absolut verdient war.

Das für heute geplante Spiel gegen Daxberg wurde seitens der Gäste abgesagt. Der nächste Test findet dann bereits am Sonntag um 15 Uhr beim SV Damm statt.

Aufstellung: Lippert – Lorenz (45. Hock), Bozem S., Geis, Glaser – von Geibler (45. Mader), Gerigk, Yaparsidi, David – Kaiser, Schöfer

Kinderfasching am Sonntag

ki-fasching-2018-plakat

Ausblick für Januar

Am kommenden Sonntag (07.01.) nimmt die 1. Mannschaft an den Hallenkreismeisterschaften in der Hörsteiner Räuschberghalle teil. In der Vorrunde trifft man in einer 4er-Gruppe auf den Miltenberger SV (10:20 Uhr), FC Eichenberg (11:10 Uhr) und Türk Erlenbach (12:00 Uhr). Im Falle eines Weiterkommens würden die Viertelfinalpartien ab 14:10 Uhr ausgetragen werden.

Vom 09. bis 13.01. findet die erste Altpapiersammlung des Jahres statt. Wie zuletzt üblich werden hierfür wieder mehrere Container auf dem Sportgelände bereit gestellt, die eigenständig befüllt werden können.

Die für ursprünglich 13.01. angekündigte Winterwanderung wurde auf den 27.01. verschoben!
Treffpunkt ist um 12:00 Uhr an der Kapelle in Brücken. Nach einer Wanderung um Brücken ist die Einkehr auf dem Schlachtfest des Gesangvereins Brücken in der „Alten Schule“  für 15:00 Uhr vorgesehen.

Am Montag den 29.01. um 19:00 Uhr startet die Wintervorbereitung auf die Rückrunde. Den kompletten Trainingsplan gibt es hier.

Kopfball Ausgabe 60 jetzt online abrufbar

Die neueste Ausgabe unserer Vereinszeitschrift „Kopfball“, die letzten Samstag an der Weihnachtsfeier in gedruckter Form erschien, ist jetzt auch online abrufbar.

Zum Öffnen der pdf-Datei einfach hier klicken oder über den Menüpunkt „Downloads“ die entsprechende Ausgabe auswählen.

Viel Spaß beim Lesen!

Weihnachtsfeier am Samstag

Am kommenden Samstag (16.12.) findet unsere traditionelle Weihnachtsfeier im Sportheim statt. Offizieller Beginn ist um 20:00 Uhr.
Wie bereits in den Vorjahren wird es wieder eine kleine und eine große Tombola geben, die beide mit attraktiven Preisen gespickt sind. Weiterhin sind u.a. die Ehrungen verdienter Mitglieder und eine Christbaumversteigerung Teil des Programms.
Als offizieller Abschluss des Abends werden erstmals unter den Mitgliedern des im letzten Jahr gegründeten „Club 1930“ hochwertige Preise verlost. Teilnahmevoraussetzung  hierfür sind neben der Mitgliedschaft auch die Anwesenheit an der Weihnachtsfeier!

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt! :)

Zu guter letzt wünschen wir allen Mitgliedern, Fans, Sponsoren und Gönnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr!

PS: Am 13.01.18 steht unsere alljährliche Winterwanderung an. Nähere Infos folgen!

Alle Termine für 2018 sind ab sofort hier einsehbar.

Keine Spiele mehr in 2017!

Nachdem am vergangenen Wochenende die Partien unserer beiden Mannschaft in Feldkahl wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt wurden, sind auch die zunächst für kommenden Sonntag neu angesetzten Heimspiele gegen Michelbach II und den SV Dörnsteinbach verlegt. Somit befinden sich beide Teams ab sofort in der Winterpause!

Die 1. Mannschaft startet am 04.03.2018 um 15 Uhr daheim gegen Michelbach II in die restliche Saison. Die Zweite hat sogar bis 18.03.18 Pause, bevor sie beim TSV Sommerkahl (ebenfalls 15 Uhr) antritt.

Die Termine der Vorbereitungsspiele werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Der nächste Pflichttermin für jeden Viktorianer ist dann die traditionelle Weihnachtsfeier am Samstag, den  16.12.17 ab 20:00 Uhr im Vereinsheim.

Kopfball Ausgabe 59 jetzt online!

Die Ende September/Anfang Oktober erschienene 59. Ausgabe unserer Vereinszeitschrift „Kopfball“ ist nun auch online abrufbar.

Zum Öffnen einfach hier klicken.

Spielabsagen für morgen!

Die beiden Heimspiele der 1. und 2. Mannschaft gegen den FSV Michelbach II bzw. den SV Dörnsteinbach wurden heute wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.

Ob die Partien noch in diesem Jahr oder erst 2018 neu angesetzt werden, steht aktuell noch nicht fest.

Am nächsten Sonntag gastieren beide Teams beim FSV Feldkahl. Anstoß ist um 12:00 Uhr bzw. 14:00 Uhr.

Kurzes Update und Ausblick auf Sonntag

Nachdem die 1. Mannschaft am letzten Wochenende spielfrei war, gastierte die Zweite beim SV Königshofen. Nach 90 Minuten konnte sich der SVK mit 6:3 durchsetzen. Zwischenzeitlich konnte unsere Mannschaft einen frühen 0:2-Rückstand egalisieren. Je einen Gegentreffer kurz vor und kurz nach der Pause brachten dann allerdings Königshofen auf die Siegerstraße. Die Torschützen waren 2x Marco Ferraro und Patrick Herbert.

Am kommenden Wochenende empfangen wir mit beiden Mannschaften Germania Großwelzheim. Dabei ist die 1. Mannschaft der Germania der Topfavorit auf den Meistertitel in der A-Klasse 1. Dieser Favoritenrolle wurden die Germanen bislang gerecht. Sie stellen sowohl die beste Offensive als auch die beste Defensive und haben bislang keines ihrer neun Spiele verloren (8 Siege, 1 Unentschieden), sodass der Vorsprung auf Platz 2 bereits fünf Punkte beträgt. Hier kann unsere Mannschaft zeigen, ob das 9:1 gegen schwache Hörsteiner der erhoffte Befreiungsschlag war und ob man mit den Spitzenteams der Liga mithalten kann.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
Noch bis einschließlich Samstag (21.10.) stehen Altpapiercontainer auf unserem Sportgelände. Hier können Sie ihr gesammeltes Altpapier vorbei bringen und entsorgen.
Die Einnahmen der Sammlung kommen unserer Jugendabteilung zu Gute!