Sperrung Sportgelände +++ Absage Jahreshauptversammlung

Bitte beachten:

Durch den Ausruf des Katastrophenfalls in Bayern ist unser Sportgelände bis auf weiteres gesperrt.

Weiterhin ist die für Freitag geplante Jahreshauptversammlung abgesagt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Der Trainings- und Spielbetrieb ist ebenfalls bis auf weiteres ausgesetzt. Mit einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs ist lauf BFV frühestens nach dem 19.04.20 (Ende der Osterferien) zu rechnen und auch nur mit einer Vorankündigung von 14 Tagen.

Kinderfasching im Vereinsheim

Plakat Kinderfasching

Apres Ski Party 2020

Hallenmarktpokalsieger 2020

Bei der 2. Auflage des Hallenmarktpokals konnte sich unsere Mannschaft am Samstag zum 1. Mal in die Siegerliste eintragen.

[Weiterlesen…]

Hallenmarktpokal am 11. Januar

Plakat Marktpokal 2020

Kopfball-Ausgabe 68 online

Die im Dezember neu erschienene 68. Ausgabe unserer Vereinszeitschrift „Kopfball“ ist ab sofort online hier abrufbar.

Viel Spaß beim Lesen!

Weihnachtsfeier im Sportheim

Heute Abend findet die Weihnachtsfeier in unserem Sportheim statt. Ab 18:30 Uhr gibt es garnierte Köhlersteaks. Um 20:00 Uhr startet das traditionelle Programm mit Ehrungen verdienter Mitglieder, Christbaumversteigerung und der wie immer mit attraktiven Preisen bestückten Tombola.

Der Fußballverein Viktoria Brücken freut sich auf euren Besuch!

A-Klasse AB 1 – 8. Spieltag (Nachholspiel): Viktoria Brücken – SV Königshofen 5:0

Im letzten Pflichtspiel des Jahres 2019 empfing Brücken die Mannschaft aus Königshofen. Von Beginn an übernahm Brücken die Spielkontrolle und ließ den Gästen nur wenig Raum zur Entfaltung.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 16. Spieltag: Viktoria Brücken – FC Oberafferbach 1:1

Im zweiten Spiel der Rückrunde ging es für Brücken stark ersatzgeschwächt und auf schwierig zu bespielendem heimischen Geläuf gegen die Gäste aus Oberafferbach.

[Weiterlesen…]

A-Klasse AB 1 – 14. Spieltag: Viktoria Brücken – FSV Glattbach 5:1

Im Heimspiel gegen die Gäste aus Glattbach trat Brücken von Beginn an offensiv auf. Schon in der ersten Minute tauchte Rechtsaußen C. Dorn frei vor des Gegners Tor auf, sein Querpass fand jedoch keinen freien Mitspieler.

[Weiterlesen…]